Schuleinschreibung

Wenn Ihr Kind im kommenden Schuljahr schulpflichtig wird, laden wir Se bereits an dieser Stelle ganz herzlich in unsere Schule ein zum

Informationsabend am Mittwoch, den 12.Februar 2020 um 19:00 Uhr

Wann findet die Schuleinschreibung statt?

  • Am Dienstag, den 24.03. von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Wir führen die Schuleinschreibung zu vorab vereinbarten Uhrzeiten durch, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Welche Kinder sind zum Schuljahr 2019/2020 schulpflichtig?

  • Im Vorjahr zurückgestellt: 01.10.2012 – 30.09.2013
  • Regulär schulpflichtig:       01.10.2013 – 30.09.2014 
  • Im sog. Einschulungskorridor geboren: 01.07.2014 – 31.08.2014 (Eltern entscheiden, ob das Kind schulpflichtig wird, über Schulfähigkeit entscheidet die Schulleitung)
  • Vorzeitige Einschulung auf Antrag: 01.10.2014 – 31.12.2014
  • Vorzeitige Einschulung auf Antrag: (mit schulpsych.Gutachten): 01.01.2015

Wer muss zur Schuleinschreibung kommen?

  • Ihr Kind und
  • ein Erziehungsberechtigter (oder ein Vertreter mit schriftl. Vollmacht)

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • Nachweis über Gesundheitsuntersuchung zur Einschulung (wenn bereits vorhanden)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss
  • Übergabebogen des Kindergartens (falls vorhanden)

Was passiert bei der Schuleinschreibung?

    Eine Lehrkraft (mit den Erziehungsberechtigten)

  • erfasst alle notwendigen Daten
  • erfragt relevante Besonderheiten zur Lebenssituation des Kindes
  • steht für Fragen zur Verfügung

Die Kinder „spielen Schule“ in Gruppen mit jeweils zwei Lehrkräften, lernen die Schule und ihre zukünftigen Mitschüler kennen