Schuleinschreibung

Wenn Ihr Kind im kommenden Schuljahr schulpflichtig wird, laden wir Se bereits an dieser Stelle ganz herzlich in unsere Schule ein zum

Informationsabend am Mittwoch, den 22.01.2020 um 19:00 Uhr

Wann findet die Schuleinschreibung statt?

  • Am Dienstag, den 24.03. von 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Wir führen die Schuleinschreibung zu vorab vereinbarten Uhrzeiten durch, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Welche Kinder sind zum Schuljahr 2019/2020 schulpflichtig?

  • Im Vorjahr zurückgestellt: 01.10.2012 – 30.09.2013
  • Regulär schulpflichtig:       01.10.2013 – 30.09.2014 
  • Im sog. Einschulungskorridor geboren: 01.07.2014 – 31.08.2014 (Eltern entscheiden, ob das Kind schulpflichtig wird, über Schulfähigkeit entscheidet die Schulleitung)
  • Vorzeitige Einschulung auf Antrag: 01.10.2014 – 31.12.2014
  • Vorzeitige Einschulung auf Antrag: (mit schulpsych.Gutachten): 01.01.2015

Wer muss zur Schuleinschreibung kommen?

  • Ihr Kind und
  • ein Erziehungsberechtigter (oder ein Vertreter mit schriftl. Vollmacht)

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • Nachweis über Gesundheitsuntersuchung zur Einschulung (wenn bereits vorhanden)
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss
  • Übergabebogen des Kindergartens (falls vorhanden)

Was passiert bei der Schuleinschreibung?

    Eine Lehrkraft (mit den Erziehungsberechtigten)

  • erfasst alle notwendigen Daten
  • erfragt relevante Besonderheiten zur Lebenssituation des Kindes
  • steht für Fragen zur Verfügung

Die Kinder „spielen Schule“ in Gruppen mit jeweils zwei Lehrkräften, lernen die Schule und ihre zukünftigen Mitschüler kennen